Fördermitglied werden

Um die Vorteile unserer Forschungs und Schutzprojekte nutzen zu können ist eine vollständige Registrierung auf unserer Homepage erforderlich. Kinder sind ebenfalls ausnahmslos auf unserer Homepage zu registrieren. Sollte die Blutgruppe Ihres Kindes noch nicht bekannt sein, bitte diese vor Registrierung beim Hausarzt oder einem Labor bestimmen zu lassen.
Bei Registrierung ist ein Förderbeitrag je nach Variante der Mitgliedschaft zu entrichten.
Als Mitglied gelten Sie nach eingelangter Zahlung des Förderbeitrages, sofern eine Online Registrierung über unsere Registrierungsseite erfolgt ist. Sollten Sie den Förderbeitrag für jemanden entrichten, der nicht Kontoinhaber ist, bitte im Verwendungszweck den Namen jener Person / Personen angeben für die der Förderbeitrag verwendet werden soll. Dies ist nötig um die Beiträge richtig zuordnen zu können. Die Mitgliedschaft ist Gültig 1 Jahr ab Zahlungseingang.
Sollten Zahlungen ohne Registrierung (auf der Registrierseite unserer Homepage) einlangen, können diese nicht als Förderbeitrag gerechnet werden.
Diese werden als Spende eingetragen.

Urgenzen: Sollte eine Fördermitgliedschaft erst nach einem Schadensfall / nur aus Gründen (man braucht dringend eine Urgenz, weil man ins Krankenhaus, auf Kur, Reha oder dergleichen muss) erfolgen, behalten wir uns vor die Urgenz zu verweigern. In der Regel gilt dies für eventuelle Urgenzen in den ersten drei Monaten der Fördermitgliedschaft, wie es auch bei vielen Versicherungen der Fall ist. Dies wird im Vorstand besprochen und beschlossen. 

Sie erhalten nach erfolgreicher Registrierung eine Mail zur Bestätigung. Diese beinhaltet einen Link zur PDF Seite. Die Registrierung erfolgt auf der Registrierungsseite.
Sollten Sie keine automatische Mail nach der Registrierung erhalten haben, können Sie die Zahlungsinformationen hier downloaden.

Kündigung der Fördermitgliedschaft mindestens 2 Monate vor Ablauf der Jahresmitgliedschaft in schriftlicher Form an  office@mv-mensch-und-versorgung.com. Die Mitgliedskarte verliert nach Ablauf ihre Gültigkeit. Sie erhalten von uns rechtzeitig eine Erinnerungsmail. 

Sollten Karten nach Kündigung missbräuchlich verwendet werden zieht dies rechtliche Konsequenzen nach sich. 

Bei Neuausstellung einer Karte durch Verlust, Variantenwechsel oder Datenänderung ist eine Aufwandsentschädigung von € 30,00 zu entrichten.

Übersicht der Varianten:

Variante 1: Ohne vereinseigenen Rechtschutz pro Jahr und Person = € 100,00.
Variante 2: Mit vereinseigenen Rechtschutz pro Jahr und Person = € 160,00.

Variante 2 schützt unsere Fördermitglieder im Sinne unserer Projekte bei eventuellen Rechtsstreitigkeiten, indem der Verein einen juristischen Rechtsbeistand zur Verfügung stellt. Es kann hier jedoch zu einem kleinen gesonderten Kostenbeitrag kommen, welcher noch immer weit günstiger ist, als selbst eine Rechtsvertretung finanzieren zu müssen. 

Registrierte Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr (16. Geburtstag) sind nach Eingang des Förderbeitrages eines Erziehungsberechtigten gratis Fördermitglied.

Hinweis: Der vereinsinterne Rechtsschutz für Kinder und Jugendliche findet nur dann seine Gültigkeit, wenn der/die Erziehungsberechtigte/n die Variante 2 gewählt haben.
Wenn dies in einer rechtlichen Angelegenheit nicht der Fall sein sollte, fallen automatisch zusätzliche Rechtsanwaltskosten an, welche sehr hoch sein können.

Mitgliedskarten:

Als unterstützendes Fördermitglied erhalten Sie nach Eingang des Förderbeitrages eine in Scheckkartenformat angefertigte Mitgliedskarte binnen 2 bis 4 Wochen.
Diese Karte weist Sie aus und sollte immer mitgeführt werden.

 

Vorderseite
Hinterseite

Auf der Vorderseite finden Sie Ihren Namen, Geburtsdatum, Wohnadresse, Blutgruppe und Ihre Mitgliedsnummer.
Auf der Rückseite die Kontaktdaten, die ZVR Nummer und einen QR-Code, der Sie auf die Seite „Vereinsrechtliches“ auf unserer Website weiterleitet.

Kontakt

office@mv-mensch-und-versorgung.com
+436649575129

Projektgründer

Stoiber Christian